Datingseite SpeedDating Test

Speed Dating ist was der Name verspricht. Nach Anmeldung melden sie sich zu Speeddating Events an und besuchen ein Speeddating. Im Rahmen dieses Speeddatings (anonym) haben nun die Gelegenheit Ihren Gesprächspartner in 7 Minuten etwas näher kennenzulernen. Dabei wird nur der Vorname und der von Ihnen bei der Anmeldung gewählte Nickname genannt. Über den Nicknamen sind Sie anonym und können eindeutig für die Auswertung zugeordnet werden (falls z.B. zwei Julias anwesend sind). Nach dem Gespräch vermerken die Teilnehmer auf ihren Bewertungskarten, ob sie den Anderen wieder sehen möchten oder nicht. Dies ist nach unserer Erfahrung sinnvoller, als wenn man es am Ende der Veranstaltung macht. Dann wechseln die Männer zum nächsten Tisch und die nächste Runde beginnt.

Dies geschieht so lange, bis alle Frauen und Männer miteinander gesprochen haben. Nach dem SpeedDating nehmen Sie Ihre Sympathiekarte mit nach Hause und geben direkt nach Ihrem LogIn unter www.speeddating.de Ihre Ja/Nein-Stimmen ein. Ihre Bewertung muß innerhalb von 48 Stunden eingegeben werden, da sonst bei jedem Ihrer nicht bewerteten Gesprächspartner automatisch ein NEIN gesetzt wird. Sobald einer Ihrer Gesprächspartner auch seine Auswertung vorgenommen und mit Ihnen eine Übereinstimmung hat, erhalten Sie ein E-Mail und eine Nachricht in Ihr Postfach mit den Kontaktdaten.

SpeedDating im Singlebörsen Vergleich

Mitglieder: 200.000 Teilnehmer
Aufteilung: 50:50
Profilqualität: spielt hier keine Rolle
Funktionen: - 7 Dates pro Abend
– Einteilung nach Altersgruppen
– nur bei gegenseitiger Sympathie erfolgt der Austausch von Kontaktdaten
– persönliche Betreuung vor Ort
Bedienung: einfach
Flirtfaktor gut
Kosten: Teilnahme 29 Euro
zur Webseite:
www.speeddating.de

Fazit zu Speeddating

Speedating geht auch den Weg des persönlichen kennenlernens und man soll gar nicht meinen, wie viel man im Zeitrahmen von 7 Minuten über seinen Gesprächspartner erfährt. Oft ist es auch so, das die Teilnehmer sich schon während der 7 Minuten noch auf einen Drink verabreden um die das kennenlernen noch am gleichen Abend zu vertiefen.

Tipp

In Singlebörsen suchen sich Singles ihre potenziellen Partner spontan selbst aus, indem sie vorhandene Inserate (oft mit Foto) durchstöbern - so wie früher bei den Kontaktanzeigen in der Zeitung.